13:41

Ein Poster

Mein - nun seit 2 Jahren - Ehemann hat vor einem halben Jahr angefangen, Gitarre zu spielen. Als am besten dafür geeignet hat er Nirvana befunden - und so höre ich jetzt seit Monaten Nirvana-Geklampfe. Zusätzlich zu sämtlichen CDs und Videos..

Immerhin hatte ich so aber schnell die passende Geschenk-Idee für unseren Hochzeitstag. Hier ist es also, das ultimative Nirvana-Gitarren-Poster.

Eigentlich recht einfach, ein passendes Gitarrenbild gesucht, das als Schablone genommen und dann mit den Titeln (fast) aller Nirvana-Lieder diese Schablone so gut wie möglich ausgefüllt, so dass dann auch ohne Hintergrund-Bild die Gitarre erkennbar ist.

Hier erst mal das jpg aus der Datei, die ich zusammengebastelt habe:

Und hier das fertige Poster, ziemlich groß, 80x120 cm, sieht gut aus. Nur auf dem Foto (mal wieder) nicht so..

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Ela,

ich finde dieses Poster total schön. Tolle Idee!
Wie haben Sie dies genau gemacht? Wie haben Sie denn die Titel so angeordnet? Ich würde so was auch gerne nur in anderer Form machen.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Kamikazeherz hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Kamikazeherz hat gesagt…

Hallo und vielen Dank erst mal :)
Es gibt da so ein OpenSource Programm: Inkscape - kostet nichts und es gibt auch jede Menge Tutorials im Web. Da habe ich erst das Foto einer Gitarre auf einer Ebene eingefügt. Diese Ebene habe ich gesperrt, und dann auf einer anderen Ebene die Titel geschrieben. Die dann eben teilweise um 45° gedreht und verkleinert oder vergrößert und versucht, das so anzupassen, dass das Gitarrenbild im Hintergrund quasi durch den Text ausgefüllt wurde. Die Bild Ebene kann man dann löschen, und dann hat man nur noch den Text.
Hoffe, das war einigermaßen verständlich? Wenn nicht ruhig noch mal melden :)
Viele Grüße
Ela

Kommentar veröffentlichen